Standardisieren Sie Ihre Rezepte mit den Cutter-Programmen

21. Juni 2022 Español   Português   English   Français   Italiano  

Die Standardisierung in der Küche aufgreifend möchten wir nun, nachdem wir das Force Control System der Gemüseschneider Ultra vorgestellt haben, die Cutter und Emulgierer Ultra. Diese Maschinen haben dank des Brushless-Motors viele Eigenschaften und Vorteile, die die Arbeit des Endbenutzers erleichtert und verbessert haben. Zu all diesen Vorteilen gehört eine einzigartige Funktion, die eigens für die Standardisierung der Küchenprozesse entwickelt wurde: die Programme.

Die Cutter und Emulgierer Ultra verfügen über drei parametrierbare vordefinierte Programme, die verschiedene Geschwindigkeiten und Zeiten kombinieren, um automatisch immer das gleiche Ergebnis zu erzielen. Konkret können die Benutzer zwischen P1 für eine dichte Textur (Produkte wie Bananen), P2 für eine feine Textur (Produkte wie Tomaten) oder P3, einem Impulsprogramm, mit dem eine „chunky” Textur erzielt werden kann, wählen. Um sie zu verwenden, muss der Benutzer einfach alle Zutaten in den Kessel geben, das Programm P1, P2 oder P3 wählen und die Maschine selbständig arbeiten lassen. 

Zusätzlich zu den drei vordefinierten Programmen der Maschine kann der Benutzer bei den Cuttern und Emulgierern Ultra von Sammic bis zu 9 eigene Programme erstellen. So kann er je nach zu verarbeitendem Produkt verschiedene Schritte, Geschwindigkeiten und Zeiten kombinieren, um seine eigenen Rezepte zu standardisieren und automatisch immer das gleiche Ergebnis zu erzielen. Wie Tomas Lizarazu, Ingenieur bei Sammic, anmerkt, liegt hier „ein doppelter Vorteil vor, denn zum einen erzielt man immer das beste Ergebnis und zum anderen muss man die Maschine nicht im Auge behalten und kann die Zeit für andere Tätigkeiten nutzen.

Im folgenden Video sind die verschiedenen Rezepte zu sehen, die das Team der Fleischmann's Cooking Group für ihre Einrichtungen standardisiert hat. Welche Programme würden Sie standardisieren?

 

Gewürzpulver 3 Schritte
  • Schritt 1: 20 Impulse.
  • Schritt 2: 1:20 Minuten lang bei Geschwindigkeit 4.
  • Schritt 3: 10 Impulse.
Kompotte, Pürees und Füllungen 3 Schritte
  • Schritt 1: 2:00 Minuten lang bei Geschwindigkeit 10.
  • Schritt 2: Pause für das Beifügen für Zutaten.
  • Schritt 3: 10 Impulse.
Tomaten-Chutney 3 Schritte
  • Schritt 1: 3 Minuten lang bei Geschwindigkeit 10.
  • Schritt 2: Pause für das Beifügen für Zutaten.
  • Schritt 3: 10 Impulse.
Sauce tartare 1 Schritt
  • Schritt 1: 30 Impulse.
Traditionelle Gazpacho 3 Schritte
  • Schritt 1: 3:20 Minuten lang bei Geschwindigkeit 5.
  • Schritt 2: Rest.
  • Schritt 3: X Minuten lang bei Geschwindigkeit X + Beifügen für Zutaten.
Shall we help you?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Nach oben
Hemen, iluntasuna baino ez aurkituko duzu... Zure esku dago