KitchenBridge I: Bar Matalauva – eine Küche ohne Abzüge

14. August 2018 Español   English   Français   Italiano   Português  

Die Bar Matalauva im Viertel Gros von Donostia ist der typische Fall, wo ein Mangel sich in eine Chance verwandelte. Die Bar befindet sich in einem Lokal ohne Abzüge und hat sich auf die Sous-Vide-Herstellung spezialisiert. Hier erleben die Gäste das Beste jedes Produktes, zubereitet von den Inhabern Borja García, Mitglied des Forschungs- und Entwicklungsteams des Restaurants Akelarre von Pedro Subijana, Silvia Díaz Aparicio, Akademikerin für Lebensmittelwissenschaft und -Technologie, und Pedro Besne Torre.

In der Bar Matalauva wird jedes Gericht aus maximal drei Zutaten hergestellt. Jeden Tag gibt es entsprechend des saisonalen Angebotes auf dem Markt andere Gerichte. Unsere Gäste konnten sehen und probieren, was unter der Verwendung von ausschließlich einem Vakuumierer und einem SmartVide alles hergestellt werden kann.

 

Dies brachte den Erfolg dieses Lokals und obwohl die Inhaber jetzt über die Erlaubnis verfügen, einen Abzug zu installieren, haben sie sich dazu entschieden, mit diesem einzigartigen Konzept fortzufahren. 

Kein Kommentar Veröffentlichen Sie den ersten Kommentar!

Einen Kommentar schreiben

Nach oben
Hemen, iluntasuna baino ez aurkituko duzu... Zure esku dago