„Kitchen Bridge“ als Brücke zwischen der kulinarischen Kultur des Baskenlandes und jener der Vereinigten Staaten

11. Juni 2018 Español   Português   English   Français   Italiano  

 Eine Brücke ist das Verbindungsstück zwischen zwei Wegen, zwei Welten oder zwei Kulturen. Es ist ein Kommunikationselement, das zwei voneinander entfernte oder gegenüberliegende Punkte einander näher bringt. Von dieser Idee ausgehend und mit dem Ziel, kulinarische Brücken zwischen verschiedenen Welten zu erbauen, haben wir die erste Ausgabe des Programmes Kitchen Bridge Ambassador Program (Kulinarische Brücke auf Englisch) in Zusammenarbeit mit dem katalanischen Unternehmen Mibrasa organisiert.

Innerhalb dieses Programms sind verschiedene amerikanische Chefköche und Berufsleute aus dem Sektor Hotellerie und Gastronomie dazu eingeladen, einige Tage im Baskenland (nach Aufenthalt in Katalonien) zu verbringen, um die kulinarische Kultur und die Gastronomiebranche der Region kennenzulernen und zu erleben. Die Eingeladenen werden von bekannten lokalen Chefköchen wie Enrique Fleischmann oder Martin Berasategui empfangen, von welchen sie während ihres Besuches angeleitet und die emblematischsten Gastronomieaktivitäten der Region gezeigt bekommen werden. Im Verlaufe des Besuchs wird ein Aufzeichnungsgerät die besten Momente des Programms aufnehmen. Mit diesen Aufnahmen wird später eine Programmreihe erstellt, die sämtliche Kernpunkte dieses kulturellen Treffens zusammenfasst. 

Diese erste Ausgabe von Kitchen Bridge findet in der dritten Juniwoche statt. Die Eingeladenen kommen nach ihrem Aufenthalt in Katalonien am 13. Juni nach Donostia und werden verschiedene Aspekte der baskischen Gastronomiekultur während drei Tagen kennenlernen. Das Programm beinhaltet unter anderem einen Besuch des Basque Culinary Center, einen Ausflug an den Markt La Bretxa, ein Essen in der Gastronomiegesellschaft Basazabal de Azpeitia, ein Besuch der Fabriken von Sammic in Azkoitia, ein Pintxos-Workshop in Matalauva in Donostia, Essen in Txoko Getaria und Martin Berasategui, ein Besuch der Konservenfabrik Maisor in Getaria, Txakolí-Degustation im K5 in Aia sowie Pintxos-Ausflüge durch Donostia.

Teilnehmer

Chef

Josiah Citrin

Chef

Paul Kahan

Chef

Ilan Hall

 

Consultant

Stuart Davis

 

Consultant

Costel Coca

 

Consultant

Adam Blumberg

 

Consultant & rep

John Novella

 

Rep

Jeff Couch

 

Kein Kommentar Veröffentlichen Sie den ersten Kommentar!

Einen Kommentar schreiben

Nach oben
Hemen, iluntasuna baino ez aurkituko duzu... Zure esku dago